Luther VII

Wittenberg-Exkursion

Wittenberg, Blick vom Turm der Schlosskirche

Hier kommen einige Daten, Adressen und Internetquellen für eine Exkursion nach Wittenberg. Ausgangspunkt ist Berlin, aber natürlich ist das nur ein Beispiel.

Die Exkursion kann als eintägige oder zweitägige Fahrt geplant werden.

Ich fahre üblicherweise mit dem so genannten Brandenburg-Berlin-Ticket nach Wittenberg, das ohne weiteren Aufschlag bis Wittenberg gilt. Es kann für die Hin- und Rückfahrt an einem Tag genutzt werden, zu beachten ist aber, dass es erst ab 9:00 Uhr morgens gilt. Es kostet derzeit 28,– € für je 5 Teilnehmer.

Man kann auch früher unterwegs sein (z.B. von Spandau aus…), dann müssen Schüler und Begleiter im ABC-Tarifbereich Berlin ihre Monatskarte, ggfs. mit Zusatzfahrschein, oder einen ABC-Fahrschein der BVG benutzen.

Ein günstiger Zug ist der RE 5 (RE 4355) von Rostock nach Lutherstadt Wittenberg.

Berlin Gesundbrunnen ab 9:10 Uhr,
Berlin Hbf (tief)   ab 09:16,
Berlin Potsdamer Platz   ab 09:18,
Berlin Südkreuz   ab 09:24,
Berlin-Lichterfelde Ost   ab 09:28,

Lutherstadt Wittenberg an 10:29.

Der Zug verkehrt im 2-Stunden-Takt. Für die Rückfahrt empfiehlt sich RE 4362 ab Wittenberg um 15:26 Uhr (das ist sehr kurz) oder RE 4364 ab Wittenberg um 17.26 Uhr.

Eine Anmeldung der Gruppenfahrt bei der DB oder Platzreservierung ist nicht nötig.

In Wittenberg stehen folgende „Stationen“ zur Auswahl:

  • Stadtkirche
    Die Stadtkirche war Luthers Predigtkirche. Darin befindet sich der Reformationsaltar von Lucas Cranach. Die sehr anschauliche Führung
    kostet 1,50 € pro Teilnehmer.
    Kontakt: Stadtkirche St. Marien
    Kirchmeister Bernhard Naumann
    Kirchplatz 20
    Tel.: 03491 404415
    Für erste Informationen: http://www.stadtkirchengemeinde-wittenberg.de/

Vor dem Cranach-Altar

  •  Schlosskirche
    Die Schlosskirche war die Kirche der Universität Wittenberg. Dort hat Luther der Legende nach die 95 Thesen an die Tür genagelt. Die Tür (heute in Bronze gestaltet) und ein Faksimile der 95 Thesen sowie eine Tafel mit einer deutschen Übersetzung der Thesen sind dort zu besichtigen. Außerdem die Grabstellen Luthers und Melanchtons.
    In den Sommermonaten ist meist der Turm der Kirche offen (bis 15:00 oder 16:00 Uhr), 1,– € pro Teilnehmer.
    http://www.schlosskirche-wittenberg.de/

    Schlosskirche

  •  Luther-Haus
    Das Luther-Haus kann man mit einer Gruppe entweder „auf eigene Faust“ besichtigen, man kann sich führen lassen oder man kann den Museumspädagogischen Dienst in Anspruch nehmen.
    http://www.martinluther.de/de/lutherhaus-wittenberg/service.html

    Lutherhaus Wittenberg
    Collegienstraße 54
    06886 Lutherstadt Wittenberg
    Tel.: +49 (0) 34 91 – 4 20 31 18
    Fax: +49 (0) 34 91 – 4 20 32 70
    lutherhaus@martinluther.de

    Lutherhaus

    Öffnungszeiten
    1. April bis 31. Oktober: täglich 9:00-18:00 Uhr
    1. November bis 31. März: Di bis So 10:00-17:00 Uhr, montags geschlossen
    Eintrittspreise für Gruppen ab 10 Personen 3,50 € pro Teilnehmer, ggfs. zzgl. Führung (35,– €).
    Für eine Führung durch das Lutherhaus sollte man eine Stunde Zeit einplanen. Die Führungen müssen rechtzeitig gebucht werden unter
    Tel.:<+49 (0) 34 91 – 4 20 31 18 oder per e-mail lutherhaus@martinluther.de.

    Besonders auf Schulklassen eingestellt ist der Museumspädagogische Dienst.
    Die Programme beinhalten einen Rundgang durch das Haus und ein Programm, das auf das Alter und das Vorwissen der jeweiligen Gruppe abgestimmt werden kann, Dauer drei Stunden. Mehr Informationen unter:
    http://www.martinluther.de/de/museumspaedagogik-programm/bildung/museumspaedagogik-wittenberg.html

    Die Angebote des Museumspädagogischen Dienstes müssen rechtzeitig und verbindlich gebucht werden.
    Tel. +49 (0) 34 91 – 420 31 16 oder museumspaedagogik@martinluther.de .

  •  Cranach-Stiftung
    Die Cranach-Stiftung ( www.cranach-stiftung.de ) bietet mit ihrer „Mal-Schule“ verschiedene Kunst-Projekte für Schulklassen an. Wenn man eine Übernachtung einplant, ist das eine schöne Möglichkeit.
    Meiner Erfahrung nach ist eine rechtzeitige Kontaktaufnahme und Absprache nötig.
    http://www.cranach-stiftung.de/malschule/malschule-schule.html

    Jugendkunstschule der Cranach-Stiftung, Schlossstr. 1
    Leiterin: Dörthe Zielke
    Tel.: +49 (0) 3491 / 410912
    Fax: +49 (0) 3491 / 410919
    E-Mail: mal-schule@web.de

    In der Malschule

    Druckgrafiken

    Auch in den Cranach-Höfen (Schlossstr. 1) ist die Historische Druckerstube,
    Andreas Metschke
    Tel.: +49 (0) 3491 / 432817
    Fax: +49 (0) 3491 / 432817
    E-Mail: Hist.Druckerstube@aol.com
    Zeitbedarf ca. 1 Stunde, 1,50 € pro Teilnehmer.

  •  Melanchton-Haus
    Das Melanchton-Haus ist derzeit geschlossen und wird umgebaut. Wenn es wieder eröffnet wird, ist es vielleicht ein lohnendes Ziel für etwas ältere Schüler – eventuell als Projekt mit dem Latein-Unterricht?

Übernachtungsmöglichkeiten:

  •  Jugendherberge
    Im Schloss, in den ehemaligen Räumen der kurfürstlichen Residenz Friedrich des Weisen, befindet sich die frisch renovierte Jugendherberge in Wittenberg.
    Kontakt:
    Jugendherberge Wittenberg
    Schlossstraße 14-15
    06886 Lutherstadt Wittenberg
    Tel.: 03491 – 50 52 05, Fax: 03491 – 50 52 06
    E-Mail: JH-Wittenberg@djh-sachsen-anhalt.de
    www.jugendherberge-wittenberg.de
  • Gloeckner-Stift
    Der CVJM betreibt in Wittenberg das
    Freizeitheim im Gloecknerstift,
    Fleischerstrasse 17
    06886 Lutherstadt WittenbergTelefon 03491 – 8890 77, FAX: 03491 – 459 533
    Email: gloecknerstift@web.de

Einen Stadtplan von Wittenberg kann man sich kostenlos herunterladen von:
http://www.wege-zu-luther.de/cms/images/stories/stadtplaene/wittenberg_de.pdf

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mittelstufe abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s