Veranstaltungshinweis: An Luthers Geburtstag brannten die Synagogen

Im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit lädt der Arbeitskreis Christen und Juden im Kirchenkreis Spandau zu einem Vortrag mit Pfarrerin Sybille Biermann-Rau ein.

„Sybille Biermann-Rau ist Pfarrerin der Württembergischen Landeskirche. Nach einem Gottesdienst am 9. November 2008 wurde ihr die Frage gestellt: „Ja, stimmt denn das wirklich mit dem Judenhass von Luther? Haben Sie mir da etwas zum Nachlesen?“ Das war der Anlass für sie, ein Buch zu schreiben über Luthers Judenfeindschaft und ihre Wirkungsgeschichte im Dritten Reich sowie über die Reaktionen in der ev. Kirche auf die Judenpolitik der Nazis.
Es ist ein äußerst lesenswertes und lesbares Buch für den theologischen Laien geworden. Und es endet mit der Anfrage an die Ev. Kirche in Deutschland, sich öffentlich und ausdrücklich von Luthers Judenfeindschaft zu distanzieren – eine Frage, die auch uns umtreibt“, heißt es in der Ankündigung des Arbeitskreises.

Montag, 28. Oktober 2013, 19:00 Uhr
Gemeindesaal St. Nikolai-Kirche,
Reformationsplatz 8, 13597 Berlin-Spandau
U 7 U-Bhf. Altstadt Spandau

Hier ist der Einladungsflyer:  Luther und Juden 2013-okt-28

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s