Neuentdeckung: ein Online-Quellenverzeichnisgenerator

Eine Schülerin an der ESBZ hat mich darauf hingewiesen: Es gibt inzwischen im Internet Seiten, die der Autorin/dem Autor einer wissenschaftlichenArbeit – oder eben auch einer BLL – die Arbeit der Erstellung eines Quellenverzeichnisses abnehmen -oder doch wesentlich erleichtern.

Eine dieser Seiten ist: https://www.citethisforme.com/de

Ich habe es ausprobiert und bin begeistert. Als „style“ habe ich DIN 1505-2 eingestellt, es gibt aber noch jede Menge andere Zitierweisen („styles“), die man auswählen kann. In den „Handreichungen“ des Senats (Berlin) für die „5. Prüfungskomponente“ ist die DIN 1505-2 ausdrücklich erwähnt, sodass dies für Schülerinnen und Schüler, die ihre BLL schreiben, die richtige Wahl ist.

Man muss das Ergebnis, das für die Verwendung in einem Textprogramm (z.B. MS-Word) im rtf-Format ausgegeben wird, noch ein wenig nachbearbeiten, weil das englischsprachig basierte Programm mit deutschen Umlauten nicht klarkommt. Das ist aber eine Kleinigkeit. Die rtf-Datei mit dem fertigen Quellenverzeichnis kann man „mit der Maus“ kopieren und in jede Arbeit integrieren.

Hier ein Link zu einem Beispiel dazu. (Weil hier im Blog rtf-Dateien nicht funktionieren ist das Beispiel im pdf-Format). Auf der ersten Seite findet ihr mein (Beispiel-)Quellenverzeichnis, wie es als rtf-Datei aus dem Online-Generator gekommen ist, auf der zweiten Seite meine Bearbeitung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Oberstufe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s