Schlagwort-Archive: Israel

Das kirchliche „Entjudungsinstitut“ in Eisenach

„Die Judenfrage ist in ihr akutestes Stadium eingetreten. In den Kirchen muss die Entscheidung gegen das Judentum mit voller Klarheit vollzogen und aus dieser Entscheidung die Konsequenz für alle Gebiete des kirchlichen und religiösen Lebens gezogen werden. Damit wird ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Oberstufe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Anne-Frank-Zentrum Berlin

Das Anne-Frank-Zentrum Berlin in der Rosentaler Straße biete auf seiner Internet-Seite einen neuen Service für Lehrer an: eine vollständig gestaltete Unterrichtssequenz für interaktive Whiteboards. Die Sequenz ist dazu gedacht, einen Besuch im Berliner Anne-Frank-Zentrum vorzubereiten. Es gibt dazu eine „Handreichung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelstufe | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Giora Feidman in Ueckermünde – wunderschön

Vielen Dank, dass Sie zu uns in die Provinz gekommen sind, habe jemand zu ihm am Eingang gesagt, erzählt Giora Feidman am Beginn seines Konzerts mit seiner Begleitband Gitanes Blondes. Doch warum, fährt er fort, es sind immer Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Propheten

In der vergangenen Woche haben die Vereinten Nationen einen vielleicht historischen Beschluss zu Palästina gefasst. Aus dem Tagesspiegel: „In … [der] Abstimmung [am 29.11.2012] hat die UN-Vollversammlung die Palästinenser mit großer Mehrheit zum Beobachterstaat bei den Vereinten Nationen aufgewertet. … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Situation im Gaza-Streifen

Der Westdeutsche Rundfunk hat zwei Interviews mit Greta Richter-Kempin aus Falkensee gemacht. Greta studiert in Berlin und ist z.Zt. als „Volunteer“ in Israel. Sie erzählt, wie sie die gegenwärtige Lage dort erlebt. Hier ist der Link: http://www.wdr2.de/aktuell/gretarichterkempin102.html Der Tagesspiegel hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kommentar

zu „Literaturliste“ vom 14.10.2012 W. Franz schreibt: 21. Oktober 2012 um 17:45 Sehr gut finde ich Barbara Schmitz, Geschichte Israels (vgl. http://societas-perfecta.de/wp/?p=2387) Antwort

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Literaturliste

Zum Seminarkurs „Geschichte Israels“ habe ich eine Literaturliste erstellt, die allerdings laufend ergänzt wird. Wenn aus der Leserschaft jemand einen Literaturtipp hat, werde ich den dankbar aufnehmen. Zur Literaturliste

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Der Zwölfstämmebund (Seminarkurs „Geschichte Israels IV“)

In der Erinnerung Israels ist die Geschichte des Volkes seit Beginn die einer Wanderschaft. Ganz in der Tradition der Kultur von Kleinviehnomaden wird einerseits der Ursprung der Stämme und Sippen bis nach Ur in Chaldäa zurückverfolgt, von wo die Abraham-Sippe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mittelstufe, Oberstufe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Seminarkurs „Geschichte Israels“ III

Lech lecha: Ein Volk auf Wanderschaft „Am Anfang war die Wanderschaft. Die ersten Menschen, Adam und Eva, werden aus Eden, dem Paradies, verbannt. Der Begründer des Monotheismus, Abraham, folgt Gottes Befehl «Lech lecha» («Geh hinweg») und begibt sich auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Seminarkurs „Geschichte Israels“ II

Die Anfänge der Geschichte Israels Wo fängt man an, wenn man nach den Ursprüngen des Israel-Palästina-Konflikts zurückfragen will? Das Jahr der Wiedergründung des Staates Israel 1948 greift klar zu kurz, denn dieser Beschluss der Vereinten Nationen hatte eine Vorgeschichte, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberstufe | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen